ALAA ALDIN NABHAN

Kunstkeramikgefäße
Auf der Töpferscheibe gedrehte Gefäße mit neuartigen Farbtechniken
vorzugsweise für den Innenbereich, aber auch für außen. Keramische
Installationen für Innenräume. Künstlerische Wandobjekte aus Keramik.
Experimentelle Projekte in Keramik mit politischen Aussagen, z.B. zu
Konfliktländern und -situationen. Die Kunstwerke umfassen überwiegend sehr große Objekte in Rohkeramik und in gefärbter Keramik. Ein Schwerpunkt der Arbeiten ist die Raku-Technik, die mit Quarzmassen in Anlehnung an orientalischen Stil weiterentwickelt wird.

Seit 20. Juli 2017 können meine Objekte in meinem eigenen Atelier
besichtigt werden. Das Motto meines Ateliers ist: „Wiedergeboren“
Das Motto erinnert daran, dass ich – aus Syrien stammend – hier eine
neue Heimat gefunden habe und hier nun die Erfahrungen mit Keramik aus
beiden Ländern miteinander verknüpfe.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Datenschutzerklärung Ich bin damit einverstanden.